Franz Häderer <fincatrespalmeras81@gmail.com>
Fr, 17.02.2017 11:23
  • MARIA

Liebe Freund des Lichts,

es sind keine gewönliche Zeiten, die wir für diese Inkarnation ausgesucht haben.

Die politische und finanzielle Situation spitzt sich zu, sodaß sich unser VATER über verschiedene Kanäle zu Wort meldet und Bitten und Warnungen ausspricht.

Er bittet uns um gemeinsam  in Gemeinschaft zu arbeiten zu beten, Licht zu senden und gutes zu tun.

Eine Gemeinschaft beginnt schon bei 2 Menschen. („Wo zwei oder drei Menschen in meinem Namen beten, da bin ich mitten unter euch“)

Am kommenden Sonntag werde ich verschiedene Durchsagen weitergeben, die den Ernst der momentanen Situation betreffen.

ER sagt z.Bsp: „Ihr habt es in der Hand, den Übergang so sanft wie möglich zu gestalten. vergesst das nie geliebte Kinder! Amen. Euer VATER der euch manchmal zu Höchstleistung anspornt. Amen.

In diesem Sinn wird es ein interessanter Sontag Nachmittag.

Gott zum Gruß

Franz

Es geht um die aufgelöste Sektengruppe „Freunde des Lichts“ aus Teneriffa, des Gruppenleiters Franz Xavier Häderer,  Gesellschafter der RENOfloor GmbH, und sein Sektenwahn

 

Frank Richard Nettekoven – Vorstand der Yubfamilie e.V. und Mitglied im DVJP Deutscher Verband der Pressejournalisten #23330


Weltuntergang in Üttingen und La Matanza (Teneriffa)

13. Februar 2018 um 10:24 h via whatsApp von Christine Häderer, Gesellschafterin der Renofloor GmbH über ihren Ex Mann Franz Häderer 

Fakt ist, ich habe gestern, war ich beim Friseur habe ich im Stern im Stern Nummer 7 einen Artikel lesen über Paranoide Schizophrenie und da habe ich einfach gespürt dass das sehr viel angelegt ist bei ihm, er erhängt in seiner Wut und in seiner Angst und kommt nicht raus und interessant ist ja da sein ältester Sohn paranoide ist und keinen Kontakt mit dem Vater hat und die letzten vier Jahre wo wir zusammen waren habe ich auch öfters gekappt ich muss jetzt ins die Nerven Anstalt ich packs nicht mehr aber wo wir uns dann getrennt haben ist es bergauf gegangen mit mir weil ich einfach gemerkt habe mir wird diese Energie nicht mehr abgezogen und jetzt bin ich wieder sehr stabil habe mich auch im Gesicht positiv verändert weil ich war damals sehr ausgelaugt vom vom energetischen Haushalt du weißt bestimmt was ich meine…….

„Ich bin durch viele Inkarnationen anders gelaufen. Jetzt geht es darum, es in reinem Herzen durchzustehen. Ich bin aus dem Schlachtfeld Franz ausgestiegen. Er scheinbar noch nicht, sondern hat sich einen Nebenschauplatz aufgemacht.“ Christine Häderer Am 29. März 2018 via whatsapp

Franz Häderer lebte und arbeitete vor der Gründung der Firma RENOfloor Gmbh mit Christine Häderer über 20 Jahre in der Sekte Universelles Leben. was Spuren hinterlassen hat. Frau Häderer hatte mir erzählt, dass ihr Mann bei Universelles Leben abgewählt wurde womit er nie fertig geworden ist. Deshalb hat er auf Teneriffa eine neue Gruppe nach dem Vorbild von UL gegründet. Diese spirituelle Gesprächskreis war Finanz interessenlos. Sie diente laut Aussage der Noch Ehefrau, in erster Linie um Frauen kennen zulernen. Noch sagte Frau Häderer, es tue ihr um jede einzelne Frau leid, die in seine Fänge gerät. Am 14. Februar 2018 zog Christine Häderer ihre Konsequenzen und ließ Franz Häderer die Scheidungspapiere zukommen.  

 Wahnvorstellungen eine Paranoiden und Schizophrenen Gruppenleiter einer Psychosekte?

Das Mitglied der spirituellen Gruppe Freunde des Lichts, durch die ich Franz Häderer überhaupt kennengelernt habe teilte mir am 19 Februar folgendes mit!  Telefon Ingrid K. + 34 x09 x5 x3 x3   auf + 49 162 971 6887 [11:09, 19.2.2018] Ingrid K.: Wo bist Du denn jetzt? 

[11:41, 19.2.2018] Ingrid K.: Man sagte mir,Du seist im Gefängnis?

[11:43, 19.2.2018] Ingrid K.: Nein, er sitzt im Gefängnis weil er der Polizei seine Personalien nicht geben wollte. Das weiß ich vom Franz persönlich. 

Da Franz Häderer laut Aussagen seiner  Ex Ehefrau Christine Häderer nicht davor zurückschreckt Zeugen unter Druck zu setzen, mag Frau K. mir nicht persönlich als Zeugin zur Verfügung stehen. Franz Häderer hat gemeinsam mit Silvia Zahner –  die Zeugin Monja S. aufgesucht und eingeschüchtert. Monja hat mir nachweisbar via whatsApp mitgeteilt, dass der Gesellschafter der Renofloor GmbH – Franz Häderer versucht hat sie zu vergewaltigen.  

Franz Häderer sah sich wie Gabriele Wittek als Sprachroht Gottes, der in der Lage war Gottes Botschaften zu empfangen.  

Franz Häderer <fincatrespalmeras81@gmail.com>
Fr, 17.02.2017 11:23
  • MARIA
    Liebe Freund des Lichts,

es sind keine gewönliche Zeiten, die wir für diese Inkarnation ausgesucht haben.

Die politische und finanzielle Situation spitzt sich zu, sodaß sich unser VATER über verschiedene Kanäle zu Wort meldet und Bitten und Warnungen ausspricht.

Er bittet uns um gemeinsam  in Gemeinschaft zu arbeiten zu beten, Licht zu senden und gutes zu tun.

Eine Gemeinschaft beginnt schon bei 2 Menschen. („Wo zwei oder drei Menschen in meinem Namen beten, da bin ich mitten unter euch“)

Am kommenden Sonntag werde ich verschiedene Durchsagen weitergeben, die den Ernst der momentanen Situation betreffen.

ER sagt z.Bsp: „Ihr habt es in der Hand, den Übergang so sanft wie möglich zu gestalten. vergesst das nie geliebte Kinder! Amen. Euer VATER der euch manchmal zu Höchstleistung anspornt. Amen.

In diesem Sinn wird es ein interessanter Sontag Nachmittag.

Gott zum Gruß

Franz
________________________________________________________________________________________________________

Das sagt Frau Sayler-Keim, eine Kundin der Yubfamilie e.V. – die sich zu seiner Zeit als Schmerztherapeutin ausgegeben hat. Tatsächlich ist sie nicht im Besitz einer Heilerlaubnis. 

23.01.2018 um 10:19 h von Christine Sayler-Keim über Franz Häderer 
der Franz der schaufelt sich sein eigenes Grab ich glaube warnen nützt nichts er muss glaube ich er muss es wirklich erfahren und die Monja kann ich einerseits verstehen die möchte ihr Geld wiederhaben und dem Franz Geld zu leihen, soweit ist der schon ja das geht nicht der muss der muss wirklich jetzt mal alles offenlegen und muss den Kampf mit seiner Frau aufnehmen

Das sagte die Noch Ehefrau. Sie kennt die Probleme, dass Frauen wie Frau Zahner und Monja S. in sein Fänge kommen. Eine 20 Jährige Zugehörigkeit bei der Sekte Universelles Leben hinterlässt spuren.

Mit den Leutchen war meine Zeugin Elke Peer und ihr Lebenspartner gemeint. In einem Telefonat hat mich Frau Häderer gebeten, die Redaktion der deutschsprachigen Teneriffa Zeitung Wochenblatt zu informieren. Aber auch Christine Sayler, die selbst schon Herr Häderer gewohnt hat, kann Frau Häderers Erfahrungen bestätigen.

Nun zu den Falschbehauptungen von Frau Zahner

MitgliederRundschreiben.PDF 

 

Diese Voicemail von Frau Sayler Keim habe ich am 3. Januar 2017 erhalten. Meine Nachmieterin Tanja Budnick hat zu dieser Zeit als angebliche Hausangestellte die Vermietungen koordiniert. Mein Ferienzimmer wurde innerhalb meines Zeitmietvertrage, der bis Ende Mai gehen sollte, schon als frei und vermietbar angeboten. Das war der Anfang aller Schikanen, die später folgten.

Willkürliche, fingierte MIetkündigung per whatsapp meines Vermieters Häderer
[16:53, 10.2.2018,] Franz: Hallo Frank, deine Miete endet am 28. FEBRUAR
[16:57, 10.2.2018] Franz: Deine Verleumdungen werden von mir nicht akzeptiert. Teile mir bitte mit ob Du die Emdreinigung durch die Candy machen lassen willst…(Kommentar: Nach erfolglosen Beschuldigungen des Diebstahls, Durchwühlen von Privaträumen, probierte er es mit Verleumdungen. Als das nicht wirkte, musste Frau Zahner helfen – das sind Mobbingmethoden wie sie in Sekten praktiziert werden Kommentarende) 

Er wollte die Unterkunft für seine Hausangestellte Tanja Budnick räumen. Franz Häderer (Gesellschafter der Renofloor GmbH) sagte mir wie im Wahn, nach seinem Altglas Wurf in mein Apartment, dass ich Neuen Zeit – im Reich Gottes im Steinbruch ohne Hilfsmittel arbeiten werde. Frau Zahner lachte vom Küchenfenster aus unterhalb der Dachterrasse. Sie hat Bettina Hofmann persönlich erzählt, dass sie bald die neue Hausherrin auf der Finca ist. Aufgrund von Zimmerproblemen musste Frau Zahner wegen Monja Sara nach Hause fliegen (Zeugin: Bettina Hofmann) als Monja Sara dann wegen Geldstreitigkeiten und Bedrängnis, im Januar 2018 die Finca 3 Palmeras verlassen musste, hat Franz Häderer als Zeichen der Entschuldigung die erneute Flugreise nach Teneriffa von Frau Zahner bezahlt hat. Frau Zahner wird für diesen Flug garantiert keine eigene Quittung vorweisen können. Es ist sehr ungewöhnlich, dass Ferienhausbesitzer ihren Urlaubsgästen die Anreise bezahlen. Eine lüge ersetzt die nächste Lüge

 

Zeugenaussage Elke Peer.PDF
Beweise für Repressalienn.PDF
Nachmieterin.PDF  

Das denkt die Noch Ehefrau über Franz Häderer. Frau Zahner hat ihn vor dem LG AB als Choleriker bezeichnet
Quelle: WhatsApp Voicemail vom 13. Februar 2018.

Die Noch Ehefrau hatte sehr gute Gründe sich wegen immer wiederkehrende Frauen Geschichten und wahnhaften Einbildungen von Franz Häderer scheiden zu lassen.

Vermögensberater Wolfgang Keim dabei war, ging es um das Thema Steuern sparen. Herr Keim sagte zu Franz Häderer, dass er als Vermögensberater viel dazu beitragen kann, dass dieses System, nicht mehr Steuern bekommen soll wie nötig. Franz Häderer hat Wolfgang Keim mit dem Buch „Erziehung unter der Nazidiktatur“ aufgezogen. Herr Keim sagte, das es nicht sein Buch wäre. Ob das stimmt weiß ich nicht. Auf jeden Fall ging es bei jedem Treffen um Universelles Leben und Geld.
Staat ohne Steuern.PDF
GalaktischerKodex.PDF
E-Mail von BerndTheophil.PDF

Der Vermögensberater Wolfgang Keim hat Franz Häderer den Tipp gegeben, dass ihm die Feriengäste Elke Peer und ihr Lebensgefährte die Miete an Monja Sara überweisen sollte. Die Eheleute Sayler Keim kennen Elke Peer und ihren Partner persönlich. Nur weil Frau Peer dachte Monja Sara sei die Tochter von Herrn Häderer hat sie dies aus Naivität überwiesen. Diesen Fall habe ich zumindest den zuständigen Steuerfahndungen gemeldet. Was Herr Keim „Steuersparmodelle nannte, hat seine Ehefrau beim Namen genannt.

Frau Zahner hat vor dem Landgericht Aschaffenburg am 13.02.2019 erneut gelogen. Sie würde Frau Monja Sara nicht kennen. Hauptzeuge Rechtsanwalt Dr. Lucas Brost
Frau Zahner kennt Monja Sara nachweisbar und verschwiegt eine wichtige Person, die in der Sekte Freunde des Lichts eine geschädigte des Gruppenleiters Franz Häderers ist.

[10:34, 15.5.2019] Monja Sara: Ja. Ich hab die Silvia zahner kennengelernt. (via whatsapp 0176
2130xxxx
[11:51, 12.2.2018] Monja Sara: Ja. Der Schal ist beim franz.
Hab Sylvia kennengelernt. Wir haben uns heute nochmal getroffen..
[11:52, 12.2.2018] Monja Sara: Sie hat mich beschimpft.
>>>Kommentar: Frau Zahner wurde von Herrn Häderer instrumentalisiert Frau Sara einzuschüchtern. Das hat Herr Häderer auch bei Bettina Hofmann und mir getan. Ein jeder Sekte werden unliebsame Mitglieder eingeschüchtert. Gab es denn Gründe für eine Einschüchterung? Antwort JA
19:45, 23.2.2018] Monja Sara: Aber ich kann doch nicht 3 Wochen später mit sowas kommen!
[19:46, 23.2.2018] Monja Sara: Und was hab ich davon wenn ich erzähle er hat mich fast vergewaltigt?

Meine Buchempfehlung zu dieser Art gemeingefährlicher Bösartigkeit: Die Masken der Niedertracht

Hiermit nehme ich zu Frau Zahners Beschuldigungen öffentlich Stellung:

Originalfassung_EMail von Anwälting GraceArmstrong und Kemmentar von Christine Häderer.PDF

 
  1.Beweis E-Mail  2.

Beweis Nachmieterin 

Die Noch Ehefrau von Franz Häderer hat da eine Theorie

Die ehemalige Kundin der Yubfamilie und Freundin von Frau Zahner, damalige Schmerztherapeutin

 

Rufmord und Wahnvorstellungen.PDF 
PsychosektenWahnsinn.PDF
Beweise für Repressalien.PDF
Zeugenaussage Elke Peer.PDF
Frau Sayler Keim über Franz Häderer.PDF
Christine Häderer über den Noch Ehemann.PDF
Beschwerde beim Tourismusamt SantaCruz.PDF

Ich habe mich mit meiner Vermieterin sehr gut verstanden. Frau Häderer war froh, das sie mit jemanden reden konnte, der sie verstanden hat. Sie hat mir davon berichtet dass die ständigen Damen, die sich auf der Finca 3 Palmeras die Klinke in die Hand gegeben haben, die Nase voll hat. Damit meinte Sie Frau Tanja Budnick, Frau Monja Sara und zuletzt Frau Zahner, sowie wegen dem Sektenfanatismus, waren die Hauptgründe für die Scheidung waren. Sie hatte selbst Angst vor Ihrem Noch Ehemann, den Sie als Gladiator bezeichnet hatte, weil er sogar der eigenen Familie angedroht hat, sie fertig zu machen. Leider sind die 20. Jahre Zugehörigkeit bei der umstrittenen Sekte Universelles Leben – die sie mit Ihrem Ehemann Franz, der damals für den Frankfurter Raum zuständig war, leider auch nicht ganz spurlos an ihr vorbei gegangen. Wir haben uns solange gut verstanden bis das Thema Schadensersatz aufkam. Christine Häderer hat alle Zeugen kontaktiert. Frau Zahner hat vor dem Landgericht unter Zeugen aller Anwesenden stolz erzählt, dass sie sich jetzt auch mit Christine Häderer angefreundet hat.
Rückendeckung durch meine Vermieterin.PDF

Quelle: WhatsAPP

[08:54, 29.3.2018] CHäderer: Meine Aufgabe in diesem Spiel ist:
Nicht zu manipulieren
[08:55, 29.3.2018] Frank Ricardo: Ich weiß, Du hast ein gutes Herz…..
[09:00, 29.3.2018] CHäderer: Ich bin durch viele Inkarnationen anders gelaufen. Jetzt geht es darum, es in reinem Herzen durchzustehen.
Ich bin aus dem Schlachtfeld Franz ausgestiegen. Er scheinbar noch nicht, sondern hat sich einen Nebenschauplatz aufgemacht.Wer siegt – die Frage ist jedoch, ob im großen Ganzen es überhaupt ein Sieg wichtig ist – entscheidet sich nicht auf dieser Materie.
Es gibt eine höhere Gerechtigkeit 
Sei Dz und bleibe in Deinem gerechten Herzen und ziehe Fir nicht so viel rein, was Dir nicht gut tut.
>>>>Ende der Beweisführung
Fortsetzung der E-Mail>>

außerdem die Zusendung von sexuellen Inhalten > Videos und Fotos per Whatsapp an ihn *obwohl er sie aufgefordert hat, dies > zu unterlassen (Kommentar: Weder Frau Zahner noch Franz Häderer wurden von mir in keinster Weise jemals sexuell belästigt – Wo bitte sind denn die Video und Foto Beweise? Wenn ich von jemandem eine irgendeine

Abmahnung.PDF
Antwort auf Frau Zahners Klageerwiderung.PDF
Letztes Schreiben vor der Verhandlung:PDF 

Anklageschrift.PDF
Beschluss zum Hauptverfahren.PDF
Meine Rektion:
Verteidigungsschrift.PDF
Adressmitteilung.PDF

 

 

„Ich habe noch niemals in meinem Leben irgendeine Frau auf irgendeine Weise sexuell belästigt- schon gar nicht Frau Zahner. Nicht nur, weil Frau Zahner weder mein Typ noch Jahrgang ist, nicht nur weil ich eine attraktive Lebenspartnerin habe, sondern weil mein Frauenbild nicht mit den Behauptungen von Frau Zahner übereinstimmt , ich nicht kriminell veranlagt bin und mein Lebenswandel und Leumund einwandfrei ist.

[22:23, 17.1.2018] Silvia Zahner: Hallo Frank,​
Bettina hat mir eine Yoga DVD geschenkt, darauf sieht man, dass deine „Nuss-Armbänder“ gleich lang sind.​
Gruß Silvia

Tanja Budnick.PDF – die als meine Nachmieterin benannt wurde. Nachmieterin:PDF

 

In der Güteverhandlung vor dem Landgericht in Aschaffenburg am 13. Februar 2019 hat Frau Zahner zugegeben, dass Franz Häderer ein Choleriker ist.

Franz Häderer hat der Monja das geliehene Geld nicht zurückgegeben.
Diese Worte richtete Monja Sara (Monika Sarsin) (+49 176 2130 6998) am 15. Februar 2018 um 04:27 Uhr an alle Mitglieder der WhatsApp Gruppe von Freunde des Lichts (+ 34 603 3415 00)

Liebe Freunde des Lichts
Ja! Es ist wohl in Ordnung Misstrauen und wenig Mitgefühl für andere zu haben, um sich selbst zu schützen!
Ja, selbst ein Mensch, wie franz häderer der als besonders Gottgläubig und Fromm auffällt, ist nach meiner Erfahrung, jemand der es nötig hat die emotionale Schieflage anderer auszunutzen um sich damit die Taschen zu füllen.
Ich habe seine nette Seite erlebt, mit Worten, wie er möchte mir helfen, du kannst bei mir wohnen, du kannst bei mir arbeiten… und auch sonst war er sehr bemüht um mich. Ich nahm sein Angebot an, und hab ca 2 mal 2 Wochen bei ihm gewohnt und gearbeitet.

Er kam im Oktober in eine finanzielle Notlage und er bat mich inständig darum, da lebte ich schon wieder in Berlin, ihm 3000 zu leihen. Aus Mitgefühl und weil ich daran glaubte dass er ehrlich sei, überwies ich es ihm, Rückzahlung zum 30.1.18.

1111 EUR will er behalten! Obwohl er, wie er sagt zahlen könnte, möchte er nicht!

Er denkt sich Dinge aus, die seiner Meinung nach, genug Gründe sind mir mein Geld vorzuenthalten. Diese Gründe sind z.b. nachträglich! Miete oder Geld für die Aufbewahrung, etc. so etwas war nie vereinbart oder besprochen worden!

Ich bin schwer enttäuscht von diesem Menschen und möchte mit diesen schreiben andere vor den gleichen Fehlern warnen! Mitgefühl und Hilfsbereitschaft können Türöffner für Betrüger jeder Colour sein!

Ich bin seit 3 Jahren nicht arbeitsfähig, da ich das schlimmste erfahren musste was eine mutter erfahren kann… ich wollte hier auf Teneriffa ein neues Leben beginnen und wieder zu Kräften kommen…war wohl nicht misstrauisch und hart genug um mit Charakteren wie franz häderer zu rechnen, die es verstehen, eine emotionale Schieflage zu ihren Gunsten zu nutzen.

Entschuldigt Bitte diese unschöne und wenig lichtvolle Mitteilung.
Sie hat den Zweck, Freunde, seid nicht zu naiv! Und die Menschen sind nicht immer das was sie zu sein scheinen! Nehmt Euch in Acht!

Alles Gute!
Monja

Laut Monja Sara hat Franz Häderer ihr die 1100 € nie zurückbezahlt. Ob dies die Noch Ehefrau Christine Häderer getan hat, weis ich nicht. Auf jeden Fall hat sich Frau Häderer sehr rührend um Monja Sara gekümmert. Frau Häderer war kein Fan davon, dass Monja Sara wegen einer tatsächlichen sexuellen Nötigung eine Strafanzeige gegen den Noch Ehemann stellt.

[17:56, 16.2.2018] CHäderer:  war ein gutes Gespräch mit Monja, sie braucht emotionale Hilfe. Auch energetische hab ihr jemand empfohlen, die auf Teneriffa diese hat mich in meinem Prozess auch unterstützt.
[21:48, 16.2.2018] CHäderer: Aber die Monja verkraftet das jetzt nicht. Sie müsste da auch aussagen.
[21:49, 16.2.2018] CHäderer: Die muss zu Kräften kommen.

Frau Zahners Aussage vor dem Landgericht, dass Herr Häderer ein Choleriker ist, deckt sich mit  Repressalien gegen Bettina Hofmann und besonders gegen mich.
BeweiseRepressalien
Zeugenaussage Elke Peer
InfoVermieterin (mit neuer Hausherrin ist Frau Zahner gemeint)

Frau Häderer über Franz Häderer – der Frau Zahners Zeuge sein will Quelle whatsApp

Was denkt die Noch Ehefrau und Christine Sayler über Franz Häderer?
AusagenChristineHäderer
AussagenSaylerKeim
FreundeDesLichtsCHäderer (Herr Häderer droht dem eigenen Sohn an, die Familie fertig zu machen)
RückendeckungVermieterin 

Frau Sayler unsere ehemalige Kundin der Yubfamilie – jetzt Freundin von Frau Zahner

Frau Häder über die Zeitungsinserate ihres Mannes „Freunde des Lichts“

Frau Häderer war es leid, dass ihr Mann die Spiritualität missbraucht hat um Frauen kennenzulernen

Frau Häderer bestätigt was Frau Zahner gesagt hat. Franz Häderer ist ein Choleriker vor dem sie Angst hatte und mich nach einem heftigen Konflikt mit Herr Häderer um Hilfe gebeten hatte.
[15:17, 1.2.2018] Silvia Zahner: Hallo Frank
Bitte ruf mich doch mal an. Ich brauche deine Hilfe.
Silvia

Quelle: WhatsApp Alejandro Garcia – Der von Herrn Häderer beauftragte Personenschützer

[18:59, 17.3.2018] alejandro: Wann fliegst am Montag?​
[19:38, 17.3.2018] Frank Ricardo: Wofür ist das wichtig?​
[20:05, 17.3.2018] Frank Ricardo: Es ist interessant dass Du das fragst ​
[20:14, 17.3.2018] Frank Ricardo: Warum/es für Dich wichtig ist zu wissen- wann ich am Montag nach Deutschland fliege?​
[20:26, 17.3.2018] alejandro: Interessant weil ich lachen musste, da ihr alle am Montag fliegt…​
Also aus reiner Neugier ​

Was tatsächlich passierte
In meiner Beschwerde beim Tourismusamt in Santa Cruz vom 20. April 2018 steht was wirklich auf dieser Finca Tres Palmeras abging. Frau Zahner behauptete vor Gericht Monja Sara nicht zu kennen. Auch das ist gelogen.
BeschwerdeHädererTourismusamtSantaCruz

Dieser ursprüngliche Mietstreit ist im Februar 2018 auf Teneriffa auf der „Finca Tres Palmeras“ entstanden. Die sich in Scheidung befindlichen „Eheleute Franz und Christine Häderer“ sind die Vermieter dieser Finca, die als Beherbergungsbetrieb im Norden Teneriffas sowie Gesellschafter der Firma Renofloor GmbH in Üttingen.

Franz Xavier Häderer lebt seit Jahren dauerhaft auf Teneriffa und seine Noch Ehefrau Christine Häderer die zum 14. Februar 2018 offiziell die Scheidung eingereicht hat, in Uettingen. Beide haben in der Vergangenheit lauf eigenen Aussagen über 20 Jahre in der Würzburger Sekte Universelles Leben als aktive Mitglieder verbracht. Universelles Leben ist jedoch umstritten, was ich erst später rausgefunden habe. „Universelles Leben Das Seelenkartell Die geheimen Machenschaften einer Sekte“ und „Weltuntergang bei Würzburg von Michael Hitziger“

1. GesundheitsamtCSyler
2.HeilerlaubnisAbmahnung_VSW
3. WettbewerbszentraleSaylerKeim
4.RA Schreiben

Das sagt Christine Häderer über ihren Noch Ehemann

 

13. Februar 2018 um 10:24 h
Fakt ist ich habe gestern, war ich beim Friseur habe ich im Stern im Stern Nummer 7 einen Artikel lesen über paranoide Schizophrenie und da habe ich einfach gespürt dass das sehr viel angelegt ist bei ihm, er erhängt in seiner Wut und in seiner Angst und kommt nicht raus und interessant ist ja da sein ältester Sohn paranoide ist und keinen Kontakt mit dem Vater hat und die letzten vier Jahre wo wir zusammen waren habe ich auch öfters gekappt ich muss jetzt ins die Nerven Anstalt ich packs nicht mehr aber wo wir uns dann getrennt haben ist es bergauf gegangen mit mir weil ich einfach gemerkt habe mir wird diese Energie nicht mehr abgezogen und jetzt bin ich wieder sehr stabil habe mich auch im Gesicht positiv verändert weil ich war damals sehr ausgelaugt vom vom energetischen Haushalt du weißt bestimmt was ich meine…….

 

Das sagte Frau Häderer über Frau Zahner:

WhatsApp von Christine Häderer 
[19:41, 15.2.2018] Frank Ricardo: Ja – Wir kennen ihn ja 
[23:05, 15.2.2018] Frank Ricardo: 
[07:07, 16.2.2018] CHäderer: Na ja wenn sie ihm gefällt, sie hat ja ein Streberkinn, sehr dominierend. Wichtig ist, dass sie ihm zur Verfügung steht, wenn er will. Diese Eigenschaft hat sie ja schon begriffen.
[07:07, 16.2.2018] CHäderer: Ich wünsche Dir alles Gute für heute.
[07:08, 16.2.2018] CHäderer: Ich spüre, ich muss mich am Abend wieder selbst schützen,
[07:08, 16.2.2018] CHäderer: Vor dieser Franz Aktionen (Mein Kommentar: telefonisch hat mir Frau Häderer immer wieder davon berichtet dass sie Angst vor ihrem Mann hat, der die ganze Familie in seiner Wut und Angst kaputt machen will. Im September 2017, musste sie sich polizeilichen Schutz auf ihrem Firmengelände im ehelichen Haus verschaffen)  

https://cms.e.jimdo.com/app/cms/preview/index/pageId/1900230665?public=https://presse-mitteilung.jimdofree.com/2019/08/17/franz-häderer-gesellschafter-der-renofloor-gmbh-www-renofloor-de-in-üttingen-war-auf-mein-vermieter-auf-teneriffa-franz-häderer-arbeitete-über-20-jahre-bei/

 https://youtu.be/fWDv6X9L9s8